Coronavirus

//Coronavirus

Coronavirus

FC Belp Corona Update vom 10.5.2020

An die Funktionäre und Mitglieder des FC Belp

Die aktuellen Informationen:

Abbruch der Saison 2019/2020

Am 30. April 2020 hat der Zentralvorstand des SFV beschlossen, sämtliche Meisterschafts- und Cupwettbewerbe abzubrechen. Von diesem Beschluss ausgenommen sind die Raiffaisen Super League, die Brack.ch Challenge League und der Helvetia Schweizer Cup.
Die laufenden Meisterschaften im Amateurfussball werden abgebrochen und neutralisiert. Es gibt weder Auf- noch Absteiger. Diese Massnahmen betreffen auch den Breitenfussball und damit alle Mannschaften des FC Belp.
Der Spielbetrieb wird mit dem Start der neuen Saison (20/21) im Sommer wieder aufgenommen.

Trainingsbetrieb

Der Bundesrat hat entschieden, ab 11. Mai im Breitensport Gruppentrainings mit max. 5 Personen unter Einhaltung des Schutzkonzeptes des jeweiligen Verbandes zuzulassen. Das Schutzkonzept des SFV ist auf der Webseite von Swiss Olympic ersichtlich.

Die Einhaltung der zahlreichen Hygiene- und Distanzregeln sowie weitere Auflagen stehen in keinem Verhältnis zum Nutzen.

Der Vorstand und die SportKo sieht von einer Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs für alle Mannschaften ab und verfolgt die weiteren Entscheide des BAG.

Mit der notwendigen Aufmerksamkeit beobachten wir die Entwicklungen weiterhin und werden spätestens am 8. Juni 2020 über das weitere Vorgehen informieren.

Häbet Sorg und blibet gsung!

Sportliche Grüsse

Vorstand FC Belp

 

https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/krankheiten/ausbrueche-epidemien-pandemien/aktuelle-ausbrueche-epidemien/novel-cov.html

https://www.fvbj-afbj.ch/desktopdefault.aspx/tabid-390/11348_read-245692/

 

 

2020-05-10T12:37:49+00:00 Mai 10th, 2020|
X