Meisterschaft 1. Mannschaft

/, Uncategorized/Meisterschaft 1. Mannschaft

Meisterschaft 1. Mannschaft

12.10.2019/ FC Belp – FC Schönbühl  /  3:4

Nach der Niederlage gegen den Tabellenführer Goldstern musste unbedingt ein Sieg her. Unsere nächste Aufgabe war der FC Schönbühl, Absteiger der zweiten Liga.

Die Erwartungen an Belp waren gross an diesem Tag. Auch wir Spieler waren heiss auf den Sieg. Der Start ins Spiel war schlecht. Wir erhielten wieder früh ein Gegentor nach einem Standard. Kurz darauf, in der 12. Minute, glich Ino nach einem Eckball aus.

Das beeindruckte Schönbühl nicht und sie schossen in der 24. Minute ein weiteres Tor. Schönbühl spielte viel mit langen Bällen und stand bis zur ersten Halbzeit solid in der Verteidigung. Dennoch gelang es den Belpern, einige Torchancen zu kreieren, leider ohne Ertrag.

Zehn Minuten vor dem Pausentee gelang Dino nach einer schönen Vorabeit von Flöru das 2:2.

Die Spielqualität nahm in der 2. Halbzeit bei beiden Teams ab und beide haben wenig Chancen herausgespielt bis zur 78. Minute, da schoss sich Schönbühl nach einem Konter in Führung. Wir Belper gaben nicht auf glichen nach einen wundervoll verwandeltem Freistoss von Massimo aus. In der letzten Minute traff uns leider das Pech und wir kasssierten einen Gegentreffer nach einem Ballverlust.

Schönbühl war ein schlagbarer Gegner, aber wir Belper haben mit zu vielen eigen Fehlern den Sieg verschenkt.

Nach zwei Niederlangen in Folge heisst es nun, die richtigen Schlüsse zu ziehen, weiterzuarbeiten und die restlichen drei Spiele zu gewinnen.

HOPP BELP!

2019-10-17T16:00:00+00:00 Oktober 17th, 2019|
X