Bericht 4. Liga b

/, Uncategorized/Bericht 4. Liga b

Bericht 4. Liga b

Die 3. Mannschaft des FC Belp im Wankdorf

 

Am Mittwochabend spielten wir ein Freundschaftsspiel gegen die Tennis-Jungs, eine Auswahl starker ehemaliger Spieler des FC Belp, welche heute den körperschonenderen Tennissport bevorzugen. Dank Kontakten zum BSC YB konnte das Spiel im Stadion Wankdorf ausgetragen werden. Die Vorfreude war natürlich entsprechend riesig. Ein 20 Mann Kader war 10 Minuten vor der abgemachten Zeit bereit. Wir liefen natürlich passend zum Austragungsort durch die Mayo-Tube aufs Spielfeld. Den Wurzel-5-Song «Hie» mussten wir uns zwar vorstellen, aber das Feeling war trotzdem riesig.

 

 

 

 

Riesig war auch das Spielfeld im Wankdorf, das Schliessen von Lücken benötigte enorm viel Laufarbeit. Zum Glück konnten wir in der Pause 8 Wechsel tätigen. So hatten wir natürlich konditionelle Vorteile. Das Spiel endete 3:2 für uns, aber eigentlich war das Resultat völlig zweitrangig. Das Erlebnis zählte. Abgerundet wurde der Abend mit einem Spaghetti-Plausch im Restaurant «Eleven». Vielen Dank an die zahlreich erschienenen Zuschauer, Simu Zaugg, den souveränen Schiri und natürlich an Stivi und Dani für die Organisation.

 

2019-03-18T13:12:15+00:00 März 18th, 2019|
X