Bericht 4. Liga a

/, Uncategorized/Bericht 4. Liga a

Bericht 4. Liga a

Matschbericht 4 Liga a / Samstag 27.10.2018 / FC Belp : FC Schönbühl / 3:1

 

Nachdem wir im letzten Spiel vor zwei Wochen endlich wieder als Sieger vom Platz gingen, wollten wir gegen den FC Schönbühl weitere drei Punkte holen.

Wir starteten sehr gut in die erste Halbzeit und konnten Schonbühl wie geplant direkt unter Druck setzten. Dies wurde belohnt und wir konnten ein frühes 1:0 erzielen. Nach dem Führungstreffer hatten wir eine kurze schwächere Phase, in welcher wir ein wenig zu passiv spielten. Jedoch überstanden wir diese Minuten unbeschadet. Wir fanden wieder zurück ins Spiel und konnten konnten ein weiteres Tor erzielen. Mit dem 2:0 Zwischenresultat ging es dann auch in die Pause. In der zweiten Halbzeit hatten wir das Spiel weitgehend im Griff und liessen in der Defensive nicht viel zu. Nach rund 70 Minuten gelang uns dann ein drittes Tor. Kurz vor Schluss erzielte der FC Schönbühl auch noch einen Treffer, welcher aus unserer Sicht etwas ärgerlich war, da wir zuvor selbst mehrere grosse Torchancen nicht verwerten konnten. Auch wenn das Resultat wahrscheinlich um einiges höher hätte sein müssen, kam unser Sieg nie in Gefahr und mit dem 3:1 sicherten wir uns verdient drei Punkte.

Nun folgt das letzte Spiel vor der Winterpause, in welchem wir mit einem weiteren Sieg den 4. Zwischenrang verteidigen wollen.

 

 

 

 

2018-10-29T11:09:29+00:00 Oktober 29th, 2018|
X