Bericht 4. Liga b

/, Uncategorized/Bericht 4. Liga b

Bericht 4. Liga b

FC Belp : FC Weissenstein, 06.10.18, 14.00 Uhr /  0:1

 

Heute spielten wir zuhause gegen den FC Weissenstein (mit 2 Belper Junioren in ihren Reihen). Beide Mannschaften hatten bisher in 5 Spielen 9 Punkte geholt. Leider hatten wir heute diverse gewichtige Absenzen zu kompensieren (Rico, Buzgi, Bickel, Mänu, Lüku usw.)

Das Spiel startete schlecht für uns. Bereits nach 9 Minuten lagen wir nach einem Corner mit 0:1 in Rückstand. Danach folgten in den ersten 45 Minuten Chance um Chance für Weissenstein, darunter etliche 100%ige. Zu unserem Glück stellte sich der Gegner vor dem Tor sehr ungeschickt an und Thom konnte sich einige Male mit tollen Paraden auszeichnen.

In der Pause musste die Fehlpassquote in der Offensive angesprochen werden, welche in der ersten Halbzeit leider miserabel war. Der Einsatzwille hingegen war in Ordnung.

Nun folgte eine komplett neue 2. Halbzeit. Wir konnten das Spiel bis zum Schluss absolut ausgeglichen gestalten und hatten mehrere gute Chancen, den Ausgleich zu erzielen (1x Latte und 1x Pfosten). Leider wollte uns der Ausgleich aber nicht gelingen.

Ich kann dem Team keinen Vorwurf machen, alle haben gekämpft und sind gerannt. Im Gegenteil, wie das Team die Fehlpassquote von Halbzeit 1 zu Halbzeit 2 von 100 auf 0 verändert hat, hat mich persönlich extrem beeindruckt. Nun wartet ein weiterer harter Brocken auf uns, der SC Worb.

 

2018-10-06T21:55:52+00:00 Oktober 6th, 2018|
X