Meisterschaft 1. Mannschaft

/, Uncategorized/Meisterschaft 1. Mannschaft

Meisterschaft 1. Mannschaft

25.08.2018 / FC Belp – FC Grosshöchstetten   3:2

 

Trotz schlechter Chancenauswertung sicherten wir uns an einem kühlen Samstagnachmittag die nächsten drei Punkte der noch jungen Saison. Wir erwarteten eine kampf– und Kopfballstarke Mannschaft aus Grosshöchstetten, die uns sicherlich nichts schenken würde. Von der ersten Minute entwickelte sich eine hartumkämpfte Partie mit vielen Zweikämpfen, welche die Belper entschlossen annahmen. Mit der Zeit erzwangen wir uns immer mehr Torchancen, die wir auch aus den Positionen nicht nutzen konnten. So stand es bis zur 26`Minute 0:0, als ein gefährlicher Konter der Gäste erfolgreich per Kopf abgeschlossen wurde. Sieben Minuten Später erzielten wir durch ein Eigentor den Ausgleich, nachdem Siggi die halbe Gästeabwehr stehen liess und seine Flanke vom Höchi-Verteidiger unhaltbar abgelenkt wurde. Die erste Halbzeit endete 1:1. Wir spielten eine gute Partie, einziger Makel: Die Chancenauswertung.

Die zweite Halbzweit konnte für uns nicht besser beginnen. Nach einem Durcheinander im Sechzehner lag der Ball optimal für Dino, der den Ball in die obere linke Ecke schlenzte. Nach dem 1:2 spielten wir nicht mehr so konsequent und genau, was Grosshöchstetten in der 61` Minute ausnutzte und den Ausgleich erzielte.

Nun mussten wir nochmals liefern und suchten den erneuten Führungstreffer vehement. In der 76`Minute erlöste uns Massi, nachdem er den Abpraller vom Torhüter souverän verwandelte.  Die Gäste warfen alles nach vorne, ihnen gelang allerdings kein Tor mehr. So konnten wir mit unserer Leistung zufrieden sein, trotz mangelhafter Chancenauswertung.

 

 

 

 

2018-08-28T09:08:38+00:00 August 28th, 2018|
X