Bericht 5. Liga b

/, Uncategorized/Bericht 5. Liga b

Bericht 5. Liga b

3. Mannschaft Nachtragsspiel FC Belp : SV Lyss, 16.5.18, 20.15 Uhr / Resultat 2:1

 

Wir wollten in diesem Nachtragsspiel gegen das letztplatzierte Lyss loslegen wie die Feuerwehr. Leider vergassen wir das Löschwasser, die Schläuche und haben uns auf dem Weg zum Brand verfahren. Das 3er-Mittelfeld von Lyss und unsere Fehlpässe und Unsicherheiten machten uns zu schaffen. Die Einwechslung von Simu in der 30. Minute und die damit verbundene Systemumstellung verhalf uns zu mehr Stabilität. Trotzdem mussten wir mit einem 0 zu 0 in die Pause.

Nach der Pause hatten wir das Spiel sichtbar besser im Griff, ohne dass wir sehr viele gefährliche Torchancen herausspielen konnten. Es blieb ein Knorz, die Verunsicherung war uns anzumerken, aber wir stemmten uns gegen den Punkteverlust. Insbesondere Simu, Hoschi und Schöggu möchte ich hier erwähnen, welche mit ihrem Willen die Mitspieler positiv ansteckten. So erkämpften wir uns das 1 zu 0. Nach einem ungeahndeten Foul an Buzgi, schickte Simu Mario tief und dieser verwertete eiskalt. 3 Minuten später flankte Hoschi auf Rämu und dieser traf zum 2 zu 0. Aber es würde ja nicht zum Knorz passen, wenn wir nicht noch in der 86. Minute einen unnötigen aber klaren Penalty erhalten hätten und die Schlussphase doch noch einmal etwas hektisch geworden wäre. Zum Glück erlöste uns dann der Schiedsrichter mit seinem (ungewöhnlichen) Schlusspfiff.

Positiv sind sicher die 3 gewonnenen Punkte und dass wir uns in dieses Spiel hinein kämpfen konnten. Alles andere lassen wir jetzt einfach mal so stehen.

Weiter geht es am Pfingstmontag gegen HNK Zagreb in Ipsach.

 

2018-05-17T09:38:44+00:00 Mai 17th, 2018|
X