Junioren Ca

Junioren Ca

Junioren Ca Meisterschaft / FC Belp – FC Gerzensee  3:2  /  Sonntag 29.10.2017

 

Finalissima in extremis

Beide Teams (FC Belp – FC Gerzensee ) trafen sich in der letzten Runde zur „Finalissima“. Nach 9 Runden standen sie beide mit 27 Punkten verlustpunktfrei an der Tabellenspitze. Der Sieger der heutigen Partie hatte das Ziel „Promotion“ vor Augen.

Das frühe Führungstor vom FC Gerzensee konnte uns nicht aus dem Konzept bringen, die Jungs spielten ihren Fussball und wurden mit dem Ausgleichen noch vor der Pause belohnt. Mit diesem Pausenresultate wäre der FCG dank dem besseren Torverhältnis qualifiziert gewesen.

Kurz nach Wiederbeginn wurden unsere Anstrengungen dann belohnt und wir konnten den Zähler auf der Anzeigetafel auf 2:1 erhöhen. In einer Phase, wo wir dem Gegner zu viel Raum gewährten, mussten wir den Ausgleichstreffer entgegennehmen. Von nun an häuften sich die Blicke auf die Uhr. Weder ein Distanzschuss an die Latte noch eine viel-versprechende Spielsituation im „Fünfer“ brachte die Entscheidung. Somit mussten wir uns bis zwei Minuten vor Ablauf der Spielzeit gedulden, bis wir die „Finalissima in extremis“ nach einem Konter zu unseren Gunsten entscheiden konnten.

Fazit: In einem packenden, emotionalen, nervenaufreibenden Spiel konnte sich unsere Team am Schluss vor einer grossen mitfiebernden Zuschauerkulisse mit 3:2 durchsetzen.

Gratulation an die Jungs! Sie haben nie aufgegeben und immer an den Sieg geglaubt, wir sind zurück in der Promotion!!!

Die Trainer und das Team bedanken sich beim stets zahlreich anwesenden Publikum für die grossartige Unterstützung.

2017-10-31T15:15:06+00:00 Oktober 31st, 2017|
X