Bericht 5. Liga b

/, Uncategorized/Bericht 5. Liga b

Bericht 5. Liga b

3. Mannschaft SV Lyss gegen FC Belp, 21.10.17, 17.00 Uhr / 1:5

 

Heute stand das letzte Spiel der Vorrunde auf dem Programm gegen den SV Lyss, welcher erst einen einzigen Punkt in der Vorrunde gewinnen konnte. Wir wollten den Gegner mit einem Pressing und einer „Los, wie die Feuerwehr“-Taktik überrennen. Als erstes hatte aber Lyss eine grosse Möglichkeit, welche in letzter Sekunde vereitelt werden konnte. Da waren einige Spieler wohl noch nicht ganz auf dem Platz. Zum Glück änderte sich dies nun schlagartig. In den nächsten 20 Minuten spielten wir schönen Kombinationsfussball und liefen (auf dem extrem langen Spielfeld) gut, so dass es danach 0:4 stand. Agon und Rämu trafen je zweimal (wobei sich beide gegenseitig auch noch je ein Tor aufgelegt haben).

Der Gegner war gebrochen und der FC Belp stellte den Dienst ein. In den nächsten 60 Minuten geschah sehr wenig, Belp wollte nicht und Lyss konnte nicht. Ab der 80. Minute und diversen Wechseln in beiden Mannschaften wurde es plötzlich noch einmal hektisch. Zuerst traf Lyss zum ärgerlichen 1:4, da wir nicht mehr konsequent zurückgelaufen waren. Dann erhielt Lyss einen Penalty zugesprochen und scheiterte. Zum Schluss traf Mario, nach einem tollen Pass von Rico zum 1:5 Endstand.

20 Minuten reichten heute glücklicherweise, um diesen Sieg ins Trockene zu bringen. Pflicht erfüllt.

2017-10-22T09:46:58+00:00 Oktober 22nd, 2017|
X