Bericht 1. Mannschaft

/, Uncategorized/Bericht 1. Mannschaft

Bericht 1. Mannschaft

Matchbericht 1. Mannschaft 3. Liga 15.10.2017

SSV Slavonija Bern – FC Belp /  2:3

 

An diesem sonnigen und warmen Sonntagnachmittag erwartete uns Auswärts ein Gegner aus dem Top-Trio der Rangliste. Das Heimteam startete auch mit mehr Biss und dominierte die Partie ohne aber zu grossen Chancen zu kommen. Im Gegenteil, in der 11 Minute kam Remo im „Sechzehner“ des Gegners zu einer Top-Chance. Sein „Schüsschen“ parierte der Torhüter aber problemlos. Ein paar Zeigerumdrehungen später – in der 17’en Spielminute – lagen wir nach einer Unaufmerksamkeit aber dann mit 1:0 im Rückstand. In der restlichen Spielzeit bis zur Pause konnten wir keine grosse Reaktion zeigen und so gingen wir mit diesem Rückstand in die Pause. Mit dem gezeigten in der ersten Halbzeit waren wir absolut nicht zufrieden und so lagen die drei Punkte, wie unsere top-of-europe „Höger“, „hinter Gitter für uns!

Für die zweite Spielzeit nahmen wir uns viel vor und setzen dies auch um. Mit einem Doppelschlag in der 51‘ und 52 Minute kehrten wir den Match. Zuerst vollstreckte Linus kaltblütig eine tolle Vorlage alleine vor dem gegnerischen Torhüter und nur ein paar Sekunden später, gelang Sven mit einem sensationellen Lobball der 1:2 Führungstreffer.

Innerhalb einer Druckperiode des Gegners, lacierte Marlon in der 70’en Minute auf der linken Angriffsseite einen bilderbuchmässigen Konter, welcher durch Serdar zum 1:3 abgeschlossen wurde.

Der Gegner versuchte noch alles, aber mehr als den Anschlusstreffer mittels einem ungeschickt verursachten Penalty, liessen wir nicht mehr zu.

Mittels einer sehr eindrücklichen kämpferischen Willensleistung, holten wir gegen den Tabellendritten auswärts dank den zweiten 45 Minuten so die drei „Höger“!

 

 

2017-10-16T17:27:05+00:00 Oktober 16th, 2017|
X